So, der Herbst darf dann kommen, meine ersten gestrickten Socken sind fertig 😉

Das Strickmuster ist von Yarnissima und heißt Gush, was soviel wie „Flut“ bedeutet, das passt ja zum Muster. Die Anleitung (in Englisch) ist sehr detailliert und auch für Socken-Anfänger wie mich geeignet. Das Muster ist an sich nicht kompliziert, aber man muss sich konzentrieren, jede Reihe ist anders. Gestrickt wird von der Zehenpartie aus. Einzig das Umdenken für die zweite Socke, bei der das Muster ja spiegelverkehrt sein soll, hat mich ein paar Nerven gekostet und einige Knoten im Gehirn gebildet. 😉

Ich brauche Größe 43, habe daher die L-Version um 2cm zwischen “Toe” und “Foot” verlängert. Da sieht man leider ein bisschen, dass ich vergessen habe, die Wellen des Musters einzubeziehen und nur stur eine Reihe wiederholt habe (ist im ersten hellblauen Bereich von der Zehe aus gesehen). Naja, man lernt ja immer was dazu.

Gestrickt habe ich mit einer Rundstricknadel und dem Magic loop (zum ersten Mal), ich fand das eine ganz wunderbare Sache, da ich mit dem Nadelspiel ein wenig auf Kriegsfuß stehe. Da fällt nix runter und es gibt weniger pieksige Nadeln, die einem in die Hand stechen. 😉

Als Garn habe ich von Lang Yarns die Jawoll Magic Wolle verwendet, in der Farbe türkis (Nr. 84.0078). Die ist offiziell für 2,5-3,5mm Nadeln gedacht, aber ich habe anscheinend eine komische Fadenspannung und brauchte 1,5mm Nadeln, um die Maschenprobe auf 10x10cm zu bekommen. Die Wolle ist aus 75% Schurwolle und 25% Polyamid zusammengesetzt und mit superwash ausgerüstet. Das Knäuel hat locker für die zwei Socken gereicht.

Wahrscheinlich wäre das Muster mit einem einfarbigen Garn auch noch besser zur Geltung gekommen. Ansonsten bin ich aber ganz zufrieden, dass der Farbverlauf bei beiden Socken gleich geworden ist, obwohl ich die zweite Socke deutlich enger gestrickt habe (sieht man auf dem Bild oben ganz gut – die Socke rechts ist die zweite gestrickte).

Hier nochmal die Zusammenfassung:

  • Garn von Lang Yarns: Jawoll Magic in der Farbe türkis (Nr. 84.0078)
  • Strickmuster von Yarnissima: „Gush“  (auf Englisch), zu bekommen auf Ravelry
  • Addi Feinstricknadeln in 1,5mm (80cm Rundstricknadel)
Kategorien: Stricken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen